Zwischen einschlafen &
aufwachen sind wir für Sie da!

Presse / News 2016

1 August 2016

Das Allround-Talent unter den Verpackungsmaterialien: PVC-Dehnfolie

Das Allround-Talent unter den Verpackungsmaterialien: PVC-Dehnfolie 

PVC-Dehnfolie eignet sich perfekt für das schnelle und sichere Verpacken von Kleidungsstücken und Wäsche. Ob mit oder ohne verschweißen, der selbsthaftende Effekt der Folie bietet praktikable Vorteile für die Wäsche und den Verpackungsvorgang. Mit PVC-Dehnfolie verpackte Textilien lassen sich damit sehr platzsparend transportieren und lagern. Als serviceorientierter Lösungspartner der Wäschereien gehören bei SIANKA® neben Bettwaren und Hygieneprodukte für den Health Care-Bereich auch spezielle Folien-Produkte zum Programm. Mit PVC-Folie von der Rolle lässt sich so gut wie jedes Wäscheteil verpacken. Der selbsthaftende Effekt verstärkt sich durch die Zufuhr von Wärme. Werden Textilien am Wärmetisch verpackt, schmiegt sich die PVC-Dehnfolie noch enger an und legt sich ohne Lufteinschlüsse um die Ware. Die gewünschte Länge wird einfach abgeschnitten. SIANKA® liefert die PVC-Dehnfolie in einer Stärke von 11 my und einer Rollenbreite ab 900 mm mit einer Lauflänge von rund 1500 m. PVC-Dehnfolie ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und grundsätzlich zum Verpacken aller Textilien geeignet.

TEXCARE 2016: ERFOLGREICHE PREMIERE FÜR SIANKA®

Zum ersten Mal hat sich SIANKA® mit seiner Produktvielfalt auf der Texcare präsentiert. Für uns war es eine mehr als positiv verlaufende Premiere als Aussteller. Das Konzept unseres Sortiments aus Textilien und Folienprodukten für Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Wäschereien fand großes Interesse. Einsatzbereiche und Handling greifen eng ineinander. Mit SIANKA® kommen die Bettwaren, Hygieneprodukte und Verpackungsmaterialien aus einer Hand. „Das macht Sinn und ist wirtschaftlich“, bestätigten uns viele Besucher. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kunden, Gästen und Interessierten, die bei uns am Stand waren und freuen uns auf die Nachgespräche.

 

SIANKA® auf der Texcare 2016

 

Echte Partnerschaft zeichnet sich durch gemeinsames Nach-vorne-Denken und -Handeln aus. Welcher Ort wäre dazu besser geeignet als die Weltleitmesse für moderne Textilpflege in Frankfurt? Deshalb freuen wir uns sehr darauf, das erste Mal dabei zu sein.

WELCHEN TRANSPONDER HÄTTEN SIE GERN? – 05.04.2016

Kaum eine Wäscherei verzichtet noch auf die intelligenten Helfer. Denn der Einsatz der Transpondertechnologie erhöht die Wirtschaftlichkeit. SIANKA® konfektioniert jeden Transpondertyp.  

  

Die Digitalisierung hält Einzug in den Wäschereien, denn reibungslose Prozesse sind ein wichtiger Erfolgsfaktor. Transponder gewährleisten die Transparenz der Warenströme und ermöglicht den wirtschaftlichen Umgang mit einer großen Artikelvielfalt. Außerdem bietet die RFID-Technologie die Chance auf mehr Individualisierung von Objekttextilien. Kundenspezifische Wünsche lassen sich in leasingtauglichen Artikeln leichter umsetzen, vorausgesetzt ein Transponder gehört zur Ausstattung jedes Teiles.   Wie praktisch, wenn der gewünschte Transpondertyp sofort in die Neuware mit eingenäht wird. Ob Einzel-, Stapellesung oder Pulkerfassung – bei SIANKA® konfektionieren wir auf Wunsch Ihre Transponder sofort mit. Sie können uns die Transponder mit den Transpondertaschen liefern oder sich das Material von uns besorgen lassen. Selbst individuell hergestellte Transponder geben wir für Sie in Auftrag und sorgen für entsprechende Verfügbarkeit. Beim Bestelleingang der Bettwaren schreiben wir daraus einen gemeinsamen Auftrag, sodass sich daraus eine kürzere Lieferzeit trotz zusätzlicher Konfektionierung für Sie ergibt. Die Lieferzeiten der Bettwaren liegen im Normalfall mit Konfektionierung bei 4-6 Wochen. Wir konfektionieren aber auch gerne Bettwaren für Sie vor und lagern auf Abruf bei uns ein.

NEUE KUNSTSTOFF-KOMPETENZ BEI SIANKA® – 05.04.2016

Claudia Hauch, Diplom Chemikerin und Expertin für Kunststoffprodukte für den medizintechnischen Bedarf verstärkt seit dem 1. März 2016 das SIANKA®-Team im Vertrieb.

    

Bei SIANKA® verschmelzen die Produktbereiche textile Bettwaren und Hygieneprodukte aus Kunststoffen zu einer Wertschöpfungskette für die Kunden. Damit passt Frau Hauch als neue Kundenberaterin und Kollegin perfekt zu uns. Sie bringt eine Menge Erfahrung und Wissen aus artverwandten Branchen und verschiedenen Disziplinen mit, die uns dabei helfen werden, die Marke SIANKA® noch stärker auf die Bedürfnisse unserer Kunden auszurichten.  „Der Gesundheitsmarkt wächst stark, da sind Lösungsstrategien gefragt. Diese Herausforderung reizt mich sehr“, erklärt Claudia Hauch. „Die Voraussetzungen dafür habe ich bei SIANKA® gefunden: guter Teamgeist, eine flache Hierarchie und eine Marke mit Potenzial.“ Frau Hauch übernimmt als Nachfolgerin die Aufgaben von Bengt Pfeiffer und steht den Kunden in allen Belangen im Innen- und Außendienst zur Verfügung.

 

FWL-Vorstandssitzung bei SIANKA® – 05.04.2016

Zur ersten Verbandssitzung des Jahres traf sich der FWL-Vorstand auf Einladung von Christian Schmidt, Geschäftsführer der S&Z Verpackung GmbH und Markeninhabe SIANKA®, im ostwestfälischen Oelde.  

  

„Wir bedanken uns recht herzlich für den netten Empfang und die gelungene Gestaltung des Rahmenprogramms und Abends“, so der FWL-Vorstandsvorsitzende Hans-Ulrich Steinkopf, Rotenburger Werke Wümme. „Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt. Man spürt das enge und gute Miteinander im Unternehmen.“ Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer reisten außerdem an: Astrid Kruse, Uniklinik Göttingen; Heidrun Bornemann, Medizinische Hochschule Hannover; Werner Ebel, Schatzmeister; Gert Wohlgemuth, Vorwerker Werkstätten Lübeck und Stefan Spatz, Nordschwäbische Werkstätten Dillingen. Neben den verbandsinternen Themen wie den Planungen der Frühjahrstagungen in Göttingen und Wiesloch und der 2-tägigen Bundestagung in Aachen, standen ein Firmenrundgang sowie eine Präsentation der SIANKA®-Markenwerte und des Produktportfolios auf dem Programm. Dabei stieß ein Produkt auf besonderes Interesse der Teilnehmer: die Containerabdeckhaube. Bei häufig langen Wegen über das Außengelände, bieten die Containerabdeckhauben hygienischen Schutz für die saubere Wäsche. Außerdem wurde die Gelegenheit für den fachlichen Austausch zwischen den Wäscherei-Experten und SIANKA® als Lieferant ausgiebig genutzt, um weiter gemeinsam an Lösungen für die Textilwirtschaft in der Gesundheitspflege zu arbeiten.

SCHNELL VERPACKT: WORKWEAR UND TEXTILIEN – 05.04.2016

PVC-Dehnfolie eignet sich perfekt für das schnelle und sichere Verpacken ohne verschweißen. Der selbsthaftende Effekt verstärkt sich durch die Zufuhr von Wärme. Wird Bewohnerkleidung oder Berufskleidung am Wärmetisch verpackt, schmiegt sich die PVC-Dehnfolie enger an die Textilien an und legt sich ohne Lufteinschlüsse um die Ware. Damit lässt sich die Wäsche sehr platzsparend transportieren und lagern. Außerdem spart man sich den Arbeitsgang des Einschweißens, die Folie wird einfach abgeschnitten. SIANKA® liefert die PVC-Dehnfolie in einer Stärke von 11 my und einer Rollenbreite ab 900 mm mit einer Lauflänge von rund 1500 m. PVC-Dehnfolie ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und grundsätzlich zum Verpacken aller Textilien geeignet.